Neue Rezensionen

fluchtpunkt-lesen

Engelszorn

„Modern und trotzdem mystisch […] Gut gegen Böse […] Glaubhafte Protagonisten […] Tempo auf allen Ebenen. […] Fazit: Spannende Unterhaltung mit sehr sympathischen Protagonisten rund um den Vatikan, mit vielen mystischen Elementen. Der spannende Schreibsti hat mich von der ersten bis zur letzten Seite wirklich gefesselt.“ [Rezension] Engelszorn

Engelspakt„Die Protagonisten entwickeln sich stetig weiter, sind nicht immer nur stringent gut oder böse, sondern eher tendenziell gut – oder eben böse.“ [Rezension] Engelspakt

Lux-Domini„Erinnert ein bisschen an Dan Brown, aber ich find es irgendwie besser aufbereitet.“ [Rezension] Lux Domini

Mit diesen Sätzen hat Martina Turbanisch uns eine Riesenfreude gemacht. Tina hat auf ihrem Blog Fluchtpunkt Lesen kürzlich detaillierte Rezensionen zu allen unseren Büchern veröffentlicht. Schaut euch auf Tinas Blog um. Es lohnt sich.

Alex ☥ Thomas

„Eine superspannende Fortsetzung, die Lust auf mehr macht“

Sehr gefreut haben wir uns über die “Engelszorn”-Rezension der Blogsite “Zeitalter der Bücher”. Hier ein paar Highlights:

„Der Schreibstil ist genau wie in den beiden [Bänden] zuvor grandios. Diese Bücher fesseln ihren Leser und man mag das Buch nicht aus der Hand legen, da man unbedingt wissen will wie es weiter geht. Das Autorenpaar vermischt hier gekonnt den Vatikan und das Thema Gentechnik miteinander.

[…] Die Charaktere in dieser Buchreihe könnten besser nicht sein. Das Autorenpaar hat sehr viel mühe in die Ausarbeitung der Charaktere gesteckt und ich finde dies merkt man auch während des Lesens. Die Charakter sind sehr gut durchdacht und sehr authentisch. Als Leser kann man sich sehr gut in sie hineinversetzen und mit ihnen mitfühlen.

Fazit: Eine super spannende Fortsetzung, die Lust auf mehr macht. Das Autorenpaar weiß wie [es] ihre Leser fesselt und begeistert.  […]“

Ja, wir geben es gerne zu, kaum etwas stimmt uns Geschichtenerzähler glücklicher, als dass eine unserer Geschichten einer Leserin oder einem Leser so richtig gut gefällt. 🙂

Alex ☥ Thomas

Häufig gefragt, endlich hier beantwortet

duo+trioNochmals herzlichen Dank für eure begeisterten Rückmeldungen und Kommentare zu “Engelszorn”. Es gibt einfach nichts Schöneres als seelenverwandte Leser! 🙂

Hier noch ein paar Antworten auf Fragen, die uns immer wieder erreichen:

  1. Nein, der E-Book-Vierteiler von “Engelszorn” ist keine gekürzte Ausgabe des gedruckten Buchs (beziehungsweise der E-Book-Gesamtausgabe), sondern vollständig. Weshalb Amazon bei jedem Einzelteil rund 30 {87e03d6c25ff092ba5cffa8449348afbe6ec0d15ee45d4535853d4dabc9726ed} weniger Seiten angibt, bleibt Amazons Geheimnis.
  2. Für Neueinsteiger in unsere Thriller-Serie: Die Romane können unabhängig voneinander gelesen werden. Da es allerdings wie in jeder modernen Roman- oder TV-Serie Bezüge zu den Vorgängerromanen gibt und sich die Protagonisten Catherine, Ciban & Co. auch weiterentwickeln, empfehlen wir mit “Lux Domini”, spätestens aber “Engelspakt” in die Serie einzusteigen.
  3. Und schließlich: Das Erscheinen des 4. Catherine-Bell-Thrillers ist für die zweite Jarheshälfte 2016 geplant. Wir arbeiten fleißig daran! 🙂

Herzlichst
Alex ☥ Thomas

Tolle Rezensionen zu „Engelszorn“ und ein paar Anmerkungen von uns

Engelszorn-im-PetersdomDie ersten Reaktionen auf “Engelszorn“ auf Amazon, Lovelybooks und Skoobe haben uns riesig gefreut. Hier ein paar weitere Auszüge mit Anmerkungen von uns. Eure Begeisterung spornt uns wirklich an! Herzlichen Dank auch von Schwester Catherine und Kardinal Ciban!

Skoobe.de

  • „Tolle Story. Leider habe ich bei der Hälfte gemerkt, dass ich erst die anderen Bücher hätte lesen sollen. Da es die Vorgeschichte hierzu ist.“ (Sarah)
    [Anmerkung: Keine Bange. „Lux Domini“ und „Engelspakt“ sind auch jetzt noch spannend. Wir verraten aus Prinzip keine Clous in den Folgeromanen.]
  • „Super Abschluss [des E-Book-Vierteilers]. Aber das Ende lässt darauf schließen dass es eine erneute Reihe geben wird. Bin gespannt.” (Sarah)
    [Anmerkung: Du darfst tatsächlich gespannt sein.]
  • „Eine sehr spannende Bücherserie.” (Onkel)

Lovelybooks.de

  • “Fiction, Mythen, Legenden und Tatsachen mit Bravour erzählt. Garantierte spannende Unterhaltung. Unbedingt empfehlenswert.” (MichaelSterzik)
  • “Illuminaten? Kindergarten! Lernen Sie die TRIADEN kennen!“ (frank_rommerskirchen)

Amazon.de

  • „So muss Unterhaltung sein!” (Philipp)
  • „Seit ‚Lux Domini‘ bin ich ein großer Fan dieser Serie; die Mischung aus Thriller, Science Fiction und Roman im wunderbaren Schauplatz Rom hat mich direkt angesprochen und nach ‚Engelspakt‘ sehnsüchtig auf den neuen Teil warten lassen! Ich habe dieses Buch förmlich verschlungen!” (Amazon Customer)
  • “…überraschend und auch sprachlich brillant. Ich empfehle sie der Reihe nach zu lesen. Vielleicht nicht so schnell, wie ich es tat – denn ich muss jetzt warten, bis endlich der 4. Band kommt. Ich hoffe in 2016?!? Mehr aus dem Vatikan bitte, ich will neuen Lesestoff!” (Claudia von Holten)
    [Anmerkung: Teil 4 ist vom Verlag bereits für September 2016 eingeplant!]

You are welcome :-)

Lux-Pakt-Zorn-Michelangelo

Herzlichen Dank für die begeisterten Mails, PMs, Rezensionen und Kommentare, die uns bisher erreichten. Einige von euch haben “Engelszorn” ja regelrecht in einer Marathonsitzung verschlungen. Wir freuen uns über jede Nachricht und beantworten alle Fragen. Eine der häufigsten Fragen können wir bereits beantworten: Das Erscheinen des vierten Romans unserer Thrillerserie ist mit dem Verlag für September 2016 geplant.

Für Neueinsteiger in unser Ankh-Universum: Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden. Da es allerdings Bezüge zu den Vorgängerromanen gibt und sich die Charaktere natürlich auch weiterentwickeln, empfehlen wir mit “Lux Domini” in die Reihe einzusteigen.

Wir wünschen euch einen schönen August!

Herzlichst

Alex ☥ Thomas

Books, Beer & more

Egal wie oft wir das noch erleben mögen, es ist jedes Mal etwas ganz Besonderes. Nach „Lux Domini“ und „Engelspakt“ sind nun die Belegexemplare unseres dritten Fortsetzungsthrillers „Engelszorn“ aus München eingetroffen! Logisch, wir hatten die Kiste schneller geöffnet, als ein Auktionator hätte bis drei zählen können.

EngelszornBelegexemplare

Liegt gut in der Hand, unser Drittling. Spannende Story! Das könnt ihr uns glauben. Und dieses Buchcover … wir sind so was von begeistert!

Herzlichen Dank, liebes Blanvalet-Team! Und herzlichen Dank, liebe Grafikdesigner!

Alex ☥ Thomas

P. S. Danach ging es natürlich noch zum Pub und zum Feiern. 😀

Pub

nach oben