Fesselnder Pageturner in neuem Gewand

Wir haben »Engelspakt« überarbeitet und dem Thriller ein neues Gewand spendiert. Unter dem Titel »Umbra Sumus« erscheint der zweite Band der Catherine-Bell-Reihe am 21. November 2019 als Paperback und E-Book. Letzteres kann bei Amazon bereits vorbestellt werden.

Wir sehen uns in den Schatten!

Alex ☥ Thomas

Klappentext:

Ihre Gabe würde die meisten Menschen in den Wahnsinn treiben, doch auf dem Weg durch die Hölle ist genau diese Gabe ihre Macht.
Mitten in der Nacht wird Schwester Catherine aus dem Bett geklingelt. Kardinal Ciban, mit dem sie ein Jahr zuvor eine Mordserie aufgeklärt hat, bricht schwer verletzt auf ihrer Türschwelle zusammen. Ein paar Straßen weiter wird die Leiche des Religionswissenschaftlers und Angelologen Alan Scrimgeour entdeckt, den Ciban unmittelbar zuvor getroffen hat. Es ging um den mysteriösen Tod der Schwester des Kardinals. Als Ciban unter Mordverdacht gerät, ermittelt Catherine. Die Suche nach Scrimgeours Mörder und Cibans Angreifer führt sie zu einem rätselhaften Jungen und zu einer Macht, die alles, was Catherine bisher an Bösem begegnet ist, in den Schatten stellt …

Das sagen Leser zum Thriller:

  • „[…] überaus gelungene Fortsetzung von Lux Domini.“ (Nevermore)
  • „[…] von der ersten bis zur letzten Seite spannend, klug, raffiniert und Lesestoff, den man nicht aus der Hand legen will. Suchtpotential!“ (Frank R.)
  • „Alex Thomas schafft es, raffiniert gut recherchierte Informationen mit Fiktion zu vermischen […].“ (Skywalker)
  • „Filmreife Spannung auf höchstem Niveau!“ (Literaturecosmos, Philipp S.)
  • „[Umbra Sumus] ist ein himmlisch, genialer Thriller der seinen Vorgänger Lux Domini überholt hat. Spannung, Politik und Intrigen am Hofe der Kurie. Nachkommen von Engeln und Dämonen, die noch immer um die Seelen der Menschen kämpfen und Charaktere, die so intensiv konzipiert wurden, dass man sich ihnen nicht entziehen kann …“ (Buchempfehlungen – Michael Sterzik)