Die Zukunft ruft

[Update vom 29. November 2017: Die Anthologien sind übrigens nie zustande gekommen.]

Wir hatten ein paar Tage frei und haben diese Zeit genutzt. Wir sind durch einige unsere Lieblingsorte in der Stadt gestreift, haben dabei eine Menge Fotos mit nach Hause gebracht und nebenbei unsere erste apokalyptische Kurzgeschichte fertiggestellt. Es ist lange her, seit wir eine Thriller-Idee inhaltlich so stark auf ihr Minimum reduziert haben, doch das an uns herangetragene Anthologie-Thema war dermaßen interessant, dass wir sofort zugesagt haben.

Und jetzt … tja, wie soll es anders sein … jetzt steht neben der Arbeit an Roman Nr. 4 eine zweite Kurzgeschichte auf dem Plan. Diesmal für eine SF-Anthologie mit einem Thema, das so bizarr ist, dass es selbst für die Zukunftsfreudigsten unter uns noch gewöhnungsbedürftig sein dürfte. Lasst euch überraschen. Beide Anthologien werden voraussichtlich im nächsten Jahr erscheinen.

Thomas

 

Kommentar verfassen

nach oben