Lux Domini: Leseexemplare!!

Die redigierte Romanfassung für die Leseexemplare ist nun beim Setzer. Gegen Ende der Woche werden wir die Fahnensätze bekommen, um als Autoren noch letzte Korrekturen vornehmen zu können. Dann wird der Roman noch einmal kollationiert, was nichts anderes heißt, als dass die aktuelle Fassung noch einmal mit dem Urmanuskript auf ihre Richtigkeit überprüft wird. Für uns als Neulinge ein sehr interessanter und aufregender Prozess. 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: