Lux Domini (Catherine Bell 1)

„[…] von der ersten bis zur letzten Seite spannend, klug, raffiniert und Lesestoff, den man nicht aus der Hand legen will. Suchtpotential!“

Lovelybooks

„Filmreife Spannung auf höchstem Niveau!“

Literature Cosmos

„Alex Thomas schafft es raffiniert, gut recherchierte Informationen mit Fiktion zu vermischen […].“

Amazon

Ohne Verrat keine Kreuzigung  Ohne Kreuzigung keine Auferstehung  Ohne Auferstehung keine Erlösung …

Seltsame Geschehnisse erschüttern Rom, während Catherine Bell, eine rebellische Ordensfrau, einem Disziplinarverfahren entgegensieht. Nachdem ihr Mentor bei einem mysteriösen Unfall stirbt, begeht ein einflussreicher Kardinal Selbstmord. Doch zuvor enthüllt er Catherine, dass nur sie mit ihrer außergewöhnlichen Gabe den Papst retten kann.
Um das Oberhaupt der katholischen Kirche zu beschützen, wird Catherine in dessen Privathaushalt eingeschleust. Dort entdeckt sie ein unfassbares Geheimnis um den Papst und die kürzlich verstorbenen Geistlichen. Doch was hat ihr Erzfeind Kardinal Ciban damit zu tun?
Und was hat es mit dem mysteriösen Evangelium des Judas auf sich?

Eine rebellische und medial begabte Franziskanerin: Catherine Bell – eine ungewöhnliche Heldin und zugleich eine moderne und starke Frau, die die katholische Kirche revolutioniert!

Ein Verrat, der die Menschheit seit 2000 Jahren vor der Apokalypse bewahrt. Eine Frau, die in Menschen liest wie in einem offenen Buch. Ein Geheimnis, das stärker ist als der Tod.

»Lux Domini – Judas-Pakt« ist die aktualisierte und neugestaltete Ausgabe von »Lux Domini«, dem ersten Band der Catherine-Bell-Reihe.

Zur Orientierung finden Sie am Ende des Thrillers ein Glossar mit allen kirchlichen Fachbegriffen (im Text beim ersten Auftreten kursiv gesetzt).

Lux Domini – Judas-Pakt“ von Alex Thomas

Erschienen bei A ☥ T Books. Erhältlich als Hardcover, Paperback, Kindle E-Book und auf Kindle Unlimited exklusiv bei Amazon.de.