Die Catherine-Bell-Reihe

Schwester Catherine Bell nimmt kein Blatt vor den Mund und fordert mit ihren kritischen Büchern die Kirche heraus, allen voran den Glaubenspräfekten und modernen Großinquisitor Marc Kardinal Ciban. Als dieser die streitbare Nonne schließlich nach Rom zitiert, wird Catherine nicht nur mit religiösen Mysterien und knallharter Vatikanpolitik konfrontiert, sondern auch mit einem Mordanschlag auf den Papst. Aber Catherine besitzt eine außergewöhnliche Gabe, rettet Leo XIV. das Leben und deckt eine üble Verschwörung auf (»Lux Domini«).
Auch wenn Catherine für ihren Erzfeind Kardinal Ciban eine permanente Herausforderung darstellt, so  ist der Präfekt doch von ihrem Einsatz beeindruckt. Catherine kehrt nicht zu ihrem Mutterorden zurück, sondern bleibt in Rom, um fortan hinter den Kulissen für Ciban und die Vatikanische Sicherheit zu arbeiten.  (»Umbra Sumus – Schatten sind wir«, »Engelszorn« und »Blutpforte«).

Weiterlesen

Die Paula-Tennant-Reihe

Paula Tennant arbeitet für die International Security Agency (ISA), eine internationale Behörde, die Todesfälle untersucht, an deren Aufklärung nationale Polizeibehörden und andere Dienste bereits gescheitert sind. Sie ermittelt vor allem in Europa. Ihre Haupteinsatzorte sind London, Berlin, Rom und Paris. Paula kann sich sehr gut in mörderische Gehirne hineinversetzen und sich die brutalen Geschehnisse an Tatorten vergegenwärtigen. Es gibt da aber auch diesen toten Winkel in ihrer Wahrnehmung, diesen dunklen Raum, den sie einfach nicht einsehen kann. Und in diesem toten Winkel steht der Mann, den sie seit ihrer Studienzeit bewundert und in den sie sich ernsthaft verlieben könnte. Paula hat keine Ahnung, dass ausgerechnet ihr Mentor und Boss jener Spezies Mensch angehört, die sie so sehr verabscheut …

Weiterlesen

Bücherliste zum Ausdrucken

Aktuelle Projekte